Fandom

EisenbahnWiki

Brenzbahn

444Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Meldungen Bearbeiten

Hermann Mader, Landrat des Landkreises Heidenheim Link zur Wikipedia und Vorsitzender des Regionalverbandes Ostwürttemberg Link zur Wikipedia, strebt einen Halbstundentakt zwischen Ulm und Aalen zu höher frequentierten Tageszeiten an. Mader wünscht, dass damit auch die Region von der geplanten Neubaustrecke Wendlingen–Ulm Link zur Wikipedia durch besseren Anschluss profitiert.

Mader untermauert den Bedarf nach mehr Zugfahrten mit der Beobachtung, dass am Park-and-Ride-Platz von Langenau, dem derzeitigen Endpunkt des Halbstundentaktes aus Richtung Ulm, „eine Menge Heidenheimer Autos“ stünden.

Regionaldirektor Thomas Elble erklärt, dass für die Angebotsausweitung einige Abschnitte der Strecke zweigleisig ausgebaut werden müssten. Welche Abschnitte dies sind, und wie hoch die Kosten liegen, ist noch zu klären. Auf dem Weg dorthin solle eine Kosten-Nutzen-Analyse Link zur Wikipedia und bis Mitte nächsten Jahres Grundsatzpapier erstellt werden, unter Beteiligung der Region, der darin liegenden Landkreise, der Industrie- und Handelskammer und der Bahn-Gewerkschaften.[1]

Angrenzende Strecken Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

  1. Für Brenzbahn Halbstundentakt anvisiert, Heidenheimer Zeitung vom 14. September 2007

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki