FANDOM


Kategorie 5[1]
Betriebsart Haltepunkt
Bauform {{{Bauform}}}
Bahnsteiggleise 2
Reisende {{{Reisende}}}
Tägliche Zugfahrten {{{Zugfahrten}}}
Abkürzung KDEM
Eröffnung 28. September 1980
Stilllegung {{{Stilllegung}}}
Webadresse

Der Haltepunkt Düsseldorf-Eller Mitte liegt etwa 5 Kilometer südöstlich des Düsseldorfer Hauptbahnhofs im Düsseldorfer Stadtteil Eller. Er befindet sich an der Bahnstrecke Düsseldorf–Solingen. Er ist dort mit mehreren Linien der Rheinbahn verknüpft.

Lage Bearbeiten

Der Haltepunkt Düsseldorf-Eller Mitte liegt im Zentrum des Stadtteils Düsseldorf-Eller. Er besitzt einen Mittelbahnsteig mit Zugängen an der Westseite zur Gumbertstraße und an der Ostseite zur Straße Am Krahnap. Wie damals noch üblich, wurde er nicht barrierefrei erreichbar gestaltet. Anders als im Bahnhof Düsseldorf-Eller ist auch bis Ende 2015 noch keine Nachrüstung erfolgt.[2]

Geschichte Bearbeiten

Gleichzeitig mit der Inbetriebnahme des ersten Düsseldorfer Hauptbahnhofes wurde am 1. Oktober 1891 auch eine neue Bahnstrecke von dort zum Bahnhof Eller eröffnet[3]

Im Zuge der baulichen Vorbereitung des S-Bahn-Betriebes auf der Linie S7 Düsseldorf Flughafen – Düsseldorf Hbf – Solingen-Ohligs, die am 28. September 1980 in Betrieb ging, wurde der Abschnitt Abzw. Sturm (in der Nähe des Haltepunktes Düsseldorf-Eller Mitte) – Düsseldorf-Eller auf drei Gleise (Inbetriebnahme 1980[4]) und der Abschnitt Düsseldorf-Eller – Hilden auf vier Gleise (Inbetriebnahme 30. Juli 1979[5]) erweitert, so dass die Züge des Personenverkehrs seitdem ungestört vom Güterverkehr verkehren können. Gleichzeitig wurde östlich der Bahnüberführung Gumbertstraße in zentraler Lage von Eller der neue Haltepunkt Düsseldorf-Eller Mitte geschaffen, nachdem bereits 1968 im Zuge des Baus der ersten Linie der S-Bahn Rhein-Ruhr von Essen Hbf über Düsseldorf Hbf nach Langenfeld (heute Linie S6) die Haltepunkte Düsseldorf Volksgarten, Düsseldorf-Oberbilk und Düsseldorf-Eller Süd in Betrieb gegangen waren.

Mit der Inbetriebnahme des S-Bahn-Verkehrs am 28. September 1980 wurde der Haltepunkt Düsseldorf-Eller Mitte zunächst durch die Linie S7 Düsseldorf Flughafen – Düsseldorf Hbf – Hilden – Solingen-Ohligs bedient, in den nachfolgenden Jahren in der Hauptverkehrszeit ergänzt durch einzelne Fahrten der Linie S1 Dortmund HbfDuisburg Hbf – Düsseldorf Hbf die über Düsseldorf Hbf hinaus verlängert wurden bis/ab Hilden oder Solingen-Ohligs. Zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2009 wurde das Netz der S-Bahn Rhein-Ruhr überarbeitet. Die S7 entfiel, ihre Aufgaben wurden von zwei anderen S-Bahn-Linien übernommen. Seitdem wird der Haltepunkt Düsseldorf-Eller von der Linie S1 bedient. Die Liniennummer S7 wird seit dem 15. Dezember 2013 für die dieselbetriebene Linie Solingen Hbf – Remscheid-LennepWuppertal Hbf verwendet, deren Züge montags bis freitags in der Hauptverkehrszeit je Richtung zwei Mal bis und ab Düsseldorf Hbf verkehren und auch in Düsseldorf-Eller Mitte halten halten.

Linien Bearbeiten

Derzeit (Januar 2016) wird der Haltepunkt von einer S-Bahn-Linie, einer Stadtbahn-Linie, einer Straßenbahnlinie, zwei Buslinien und einer Nachtbuslinie angefahren.

Vorlage:Navigationsleiste ÖPNV Rhein-RuhrVorlage:Navigationsleiste ÖPNV Rhein-RuhrVorlage:Navigationsleiste ÖPNV Rhein-RuhrVorlage:Linienverlauf Rheinbahn
Linie Verlauf Takt
10 min
Vorlage:Linienverlauf Rheinbahn
Vorlage:Linienverlauf Rheinbahn
Vorlage:Linienverlauf Rheinbahn

Siehe auch Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Vorlage:Internetquelle
  2. VRR-Linienband S1
  3. NRW-Bahnarchiv, Strecke Düsseldorf Hbf – Düsseldorf-Eller.
  4. NRW-Bahnarchiv, Strecke Düsseldorf-Eller – Abzw. Sturm
  5. NRW-Bahnarchiv, Strecke Düsseldorf-Eller – Hilden

Weblinks Bearbeiten

NRWbahnarchiv von André Joost:

  • [[[:Vorlage:NRWbahnarchivURL]]bf/8001308.htm Bahnhofsinfo Düsseldorf-Eller Mitte]
  • [[[:Vorlage:NRWbahnarchivURL]]kln/KDEM.htm Beschreibung der Betriebsstelle Düsseldorf-Eller Mitte]

Linien
Oberbilk Eisenbahn S1
D-SG
Eller

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki