FANDOM


Die folgenden Tabellen listen die Unterschiede bei Doppelstockwagen Link zur Wikipedia auf. Es wurden nur Wagen berücksichtigt, die an die Deutsche Bundesbahn Link zur Wikipedia bzw. Deutsche Bahn AG Link zur Wikipedia geliefert wurden. Nicht aufgelistet sind Altbaufahrzeuge und Doppelstockwagen, welche für die Deutsche Reichsbahn Link zur Wikipedia gebaut wurden. Die Aufteilung der Tabellen orientiert sich an den Wagenklassen.

Erläuterung zu den Tabellen

  • Bauart: Um die verschiedenen Wagen zu Unterscheiden, hat man sie in Bauarten unterteilt. Je nach Ausstattung wird eine andere Nummer vergeben. Einige Wagen unterscheiden sich nur in Details. In diesem Fall wird eine Unterbauart vergeben, z. B. 766.1 und 766.4
  • Gattung: Je nach Ausstattung werden verschiedene Gattungs- und Kennbuchstaben vergeben. Die Bedeutung der verschiedenen Buchstaben ergibt sich aus dem Bauart-Bezeichnungssystem für Reisezugwagen Link zur Wikipedia
  • Vmax: Die zulässige Geschwindigkeit in km/h. Zu beachten ist, dass alle Fahrzeuge, die für 160 km/h zugelassen sind, zusätzlich mit einer Magnetschienenbremse Link zur Wikipedia ausgestattet sind.
  • Einstiegshöhe: Es gibt zwei unterschiedliche Einstiegshöhen. Beim Hocheinstieg sind die Türen über den Drehgestellen eingebaut. Beim Tiefeinstieg sind sie neben den Drehgestellen angeordnet.
  • Türen: Bei den zuerst gelieferten Wagen werden die Türen mit Druckluft angetrieben. Bei den späteren Modellen ist keine Druckluft mehr nötig. Die Steuerung übernimmt ein Elektromotor.
  • Zugzielanzeige: Es gibt drei verschiedene Typen von Zugzielanzeigen Link zur Wikipedia. Zuerst verwendete man sogenannte Flip-Dot Link zur Wikipedia Anzeigen. Das erste Modell war nur einzeilig und relativ klein. Das nächste Modell war dann auch entsprechend größer. Man verwendet schwarze Schrift auf weißem Grund. Die Beleuchtung erfolgt durch eine Leuchtstoffröhre. Danach folgten LCD Link zur Wikipedia-Anzeigen. Diese Anzeigen haben jedoch den Nachteil, dass man sie bei direkter Sonneneinstrahlung kaum lesen kann. Außerdem müssen sie immer mit Strom versorgt werden. Das aktuelle Modell ist ähnlich aufgebaut wie schon das Erste. Die Beleuchtung übernehmen aber nun integrierte LED Link zur Wikipedias. Die Schrift ist jetzt gelb/grün auf schwarzem Grund.
  • Klima: Gibt an ob der Wagen über eine Klimaanlage Link zur Wikipedia verfügt. Wagen ohne Klimaanlage haben nur Lüftung und Heizung.
  • Plätze: Hier kann man sehen, wie viele Sitzplätze der Wagen hat. Entscheidend für die Angabe ist die Anschrift am Wagen. Diese kann von den tatsächlichen Sitzen u. U. geringfügig abweichen. Bei einigen Wagen werden nicht alle Sitze angerechnet. Bei Wagen mit 1. und 2. Klasse, steht die erste Zahl für die 1. und die zweite Zahl für die 2. Klasse.
  • Baujahr(e): Hier kann man sehen, in welchem Zeitraum diese Wagen gebaut wurden. Einige Wagen entstanden durch den Umbau aus anderen Wagen. In diesen Fall ist der Zeitraum des Umbaus angegeben, zu erkennen an dem "U" vor der Jahreszahl.
  • Anzahl: Die insgesamt gebauten Fahrzeuge.
  • Besonderheiten: Hier sind Besonderheiten angegeben die, die Wagen unterscheiden oder sonst nicht üblich sind.

1. Klasse-Wagen Bearbeiten

Einige Angaben in der Tabelle fehlen noch. Insbesondere Sitzplatzanzahl

1. Klasse-Wagen
Bauart Gattung Vmax Einstiegshöhe Türen Zugzielanzeige Klima Plätze Baujahr(e) Anzahl Besonderheiten
759.5 DApz(a) 160 Hocheinstieg elektrisch BiLED ja 81 2000 10

1. und 2. Klasse-Wagen Bearbeiten

1. und 2. Klasse-Wagen
Bauart Gattung Vmax Einstiegshöhe Türen Zugzielanzeige Klima Plätze Baujahr(e) Anzahl Besonderheiten
755/755.0 DABz 140 Hocheinstieg Luft Flip-Dot (klein) nein 1993 20 1. Bauserie der Neubau-Dostos
755.3 DABz 140 Hocheinstieg Luft Flip-Dot (klein) nein U 14 Geschlossenes WC (Umbau aus 755.0/.2)
755.4 DABz 140 Hocheinstieg Luft Flip-Dot (klein) nein U 4 Geschlossenes WC (Umbau aus 750.0/.2)
756/756.0 DABz(a) 140 Hocheinstieg Luft Flip-Dot (groß) nein 42/81 1994 - 96 94
756.1 DABza 140 Tiefeinstieg Luft BiLED nein U 2006 3 Ein Drittel des Oberstocks 1. Klasse (Umbau aus 751.X)
756.9 DABza 140 Hocheinstieg Luft BiLED ja 25/96 U 2006 - 07 Klimaanlage und teilweise Mehrzweckraum (Umbau aus 756)
757.5 DABpz(a) 160 Tiefeinstieg elektrisch LCD oder BiLED ja 1998 - 99 26 FIS, Getränkeautomat
757.6 DABpz(a) elektrisch BiLED ja 2000 5
758 DABpz(a) 140 Hocheinstieg elektrisch LCD ja 35/73 1998 - 01 36
758.5 DABpz(a) 160 Hocheinstieg elektrisch LCD ja 35/72 2000 - 03 50
758.6 DABpkz(a) 160 Hocheinstieg elektrisch BiLED ja 7/121 1999 10 ZugCafé vorbereitet
785.1 DABpza 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 2004 FIS, Getränkeautomat
785.2 DABpza 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 2004 FIS
786 DABpza 160 Hocheinstieg elektrisch BiLED ja 35/68
786.2 DABpza 160 Hocheinstieg elektrisch BiLED ja 37/68 FIS-Displays, Außenlautsprecher, Tische

2. Klasse Wagen Bearbeiten

2. Klasse-Wagen WTB BR 1115 BR 2016 BR 145 BR 146 BR 101 BR 102 BR147 BR 115 BR 245 Loks Steuerwagen BR 662 Br 767 BR &(6 BR 768 ZWS Loks BR 111 BR 143 BR 152 BR 112 BR 218 BR BR114 BR 219 BR234 BR120 BR 181 Steuerwagen 761 BR 762 BR 484 BR 765 BR 473 BR 796 BR 2//8
Bauart Gattung Vmax Einstiegshöhe Türen Zugzielanzeige Klima Plätze Baujahr(e) Anzahl Besonderheiten
750/750.0 DBz 140 Hocheinstieg Luft Flip-Dot (klein) nein 1993 55 1. Bauserie der Neubau-Dostos
750.2 DBz 140 Hocheinstieg Luft Flip-Dot (klein) nein wie 750.0 aber „Dieselloktauglich“
750.3 DBz 140 Hocheinstieg Luft Flip-Dot (klein) nein Geschlossenes WC (Umbau aus 750.0)
750.4 DBz 140 Hocheinstieg Luft Flip-Dot (klein) nein Geschlossenes WC (Umbau aus 750.2)
751/751.0 DBz(a) 140 Hocheinstieg Luft Flip-Dot (groß) nein 139 1994 - 96
751.1 DBpz(a) 140 Tiefeinstieg Luft Flip-Dot (groß) ja
751.2 DBpz(a) 140 Tiefeinstieg Luft Flip-Dot (groß) ja 1995 - 96 nicht Dieselloktauglich, kein Mehrzweckbereich
751.3 DBpz(a) 140 Tiefeinstieg Luft Flip-Dot (groß) ja Dieselloktauglich
751.4 DBpz(a) 140 Tiefeinstieg Luft Flip-Dot (groß) ja nicht Dieselloktauglich, zwei Mehrzweckbereiche
751.9 DBpza 140 Hocheinstieg Luft BiLED ja 127 Klimaanlage und teilweise ein Mehrzweckabteil (Umbau aus 751.0)
752.0 DBpz(a) 140 Tiefeinstieg LCD ja
752.1 DBpz(a) 140 Tiefeinstieg LCD ja mit einem oder zwei Mehrzweckabteilen
752.2 DBpz(a) 140 Tiefeinstieg LCD ja
752.5 DBpz(a) 160 Tiefeinstieg LCD ja FIS
752.6 DBpz(a) 140 Tiefeinstieg LCD ja teilweise FIS, mit einem oder zwei Mehrzweckabteilen
753 DBpz(a) 140 Hocheinstieg elektrisch LCD ja 139
753.0 DBpz(a) 140 Hocheinstieg elektrisch LCD ja 137
753.1 DBpz(a) 140 Hocheinstieg elektrisch LCD ja 136
753.1 DBpkz(a) 140 Hocheinstieg elektrisch LCD ja 112 mit ZugCafé
753.5 DBpz(a) 160 Hocheinstieg elektrisch LCD oder BiLED ja 139
780.0 DBpza 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja FIS
780.1 DBpza 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja FIS
781 DBpza 160 Hocheinstieg elektrisch BiLED ja 134
781.2 DBpza 160 Hocheinstieg elektrisch BiLED ja 142 FIS-Displays, Tische, Außenlautsprecher
781.9 DABpzka 160 Hocheinstieg elektrisch BiLED ja 107 FIS-Displays, ZugCafé, Außenlautsprecher, BA nicht mehr aktiv, Cafe 2008 ausgebaut.

Steuerwagen Bearbeiten

Bildergalerie Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Steuerwagen
Bauart Gattung Vmax Einstiegshöhe Türen Zugzielanzeige Klima Plätze Baujahr(e) Anzahl Besonderheiten
761 DBbzfa 140 Tiefeinstieg Luft Flip-Dot (groß) nein 101 1995 - 97 23
761.2 DBbzfa 140 Tiefeinstieg Luft Flip-Dot (groß) nein 101 1996 - 97 35 Einstiegshöhe: 760 mm mit Klappstufe
762 DABpbzfa 140 Tiefeinstieg Luft Flip-Dot (groß) ja 1995 - 96 22 mit 1. Klasse im Ober- und Unterstock, Schrankklimaanlage
762 DABpbzfa 140 Tiefeinstieg Luft Flip-Dot (groß) ja 1997 19 mit 1. Klasse im Ober- und Unterstock, Schrankklimaanlage, Einsatzgebiet Sachsen, LCD Innenanzeige
763 DBpbzfa 140 Tiefeinstieg elektrisch LCD ja 101 1998 23
763.5 DBpbzfa 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 91 1997 - 99 27 andere Fenster- und Sitzaufteilung
763.6 DBpbzfa 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 95 oder 101 1999 - 00 23 andere Fenster- und Sitzaufteilung, größeres WC
764 DABpbzfa 140 Tiefeinstieg elektrisch LCD ja 38/41 1997 - 99 39 ohne Dienstabteil, mit Mobil Info-Plus
765 DBpbzfa 140 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 91 2001 6 großes WC, sonst Ausführung wie BA 763
765.5 DBpbzfa 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 91 2000 - 03 49 Fensteraufteilung Ober-und Unterstock wie in der BA 766 und 767
766 DBpbzfa 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 91 ab 2004 alle 766 mit anderer Führerstandausrüstung
766.1 DBpbzfa 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 91 ab 2004
766.2 DBpbzfa 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 97 ab 2004 FIS-Displays, Außenlautsprecher, Tische
766.3 DBpbzfa 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 91 ab 2006 FIS-Displays, Außenlautsprecher
766.4 DBpbzfa 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 91 ab 2005 2 Mehrzweckabteile, LZB
767.2 DABpbzfa 160 Tiefeinstieg elektrisch BiLED ja 2007 wieder mit 1.Klasse (S-Bahn Dresden)
767.2 DABpbzf 160 Tiefeinstieg elektrisch LED ja 2008 mit 1.Klasse ohne TAV, Tannusstrecke-Hessen, neues WC nach TSI PRM

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki