FANDOM


Vorlage:BS-headerVorlage:BS-daten
Verkehrsunternehmen: DB Regio Südwest, DB Regio Hessen
Länder: Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland,
Kopfbahnhof – Streckenanfang
0 Saarbrücken Hbf
Haltepunkt, Haltestelle
8 Sulzbach (Saar) (zweistündlich)
Bahnhof, Station
20 Neunkirchen (Saar) Hbf
Bahnhof, Station
25 Ottweiler (Saar)
Bahnhof, Station
34 St. Wendel
Bahnhof, Station
49 Türkismühle
   
Landesgrenze SaarlandRheinland-Pfalz
Bahnhof, Station
55 Neubrücke (Nahe)
Bahnhof, Station
73 Idar-Oberstein
Bahnhof, Station
88 Kirn
Bahnhof, Station
103 Bad Sobernheim
Haltepunkt, Haltestelle
106 Staudernheim (zweistündlich)
Bahnhof, Station
121 Bad Münster am Stein
Bahnhof, Station
125 Bad Kreuznach
Haltepunkt, Haltestelle
133 Gensingen-Horrweiler (zweistündlich)
Bahnhof, Station
148 Ingelheim
Bahnhof, Station
166 Mainz Hbf (zweistündlich Endstation)
   
Landesgrenze Rheinland-PfalzHessen
Bahnhof, Station
178 Rüsselsheim (zweistündlich)
Bahnhof, Station
202 Frankfurt (Main) Flughafen Regionalbf (zweistündlich)
Kopfbahnhof – Streckenende
213 Frankfurt (Main) Hbf (zweistündlich)
Mainzer Hauptbahnhof- auf Bahnsteig zu Gleis 2- Richtung Worms (Hochsteg) (RE 612 504-1) 8.3.2009.JPG

DB-Baureihe 612 (1998) als Nahe-Express im Mainzer Hauptbahnhof auf dem Weg nach Saarbrücken Hauptbahnhof

Der Nahe-Express ist ein Regional-Express (RE 3 / RE 80), der größtenteils auf der Nahetalbahn und der Bahnstrecke Gau Algesheim–Bad Kreuznach sowie teilweise auf der linken Rheinstrecke und der Mainbahn von Frankfurt (Main) Hauptbahnhof beziehungsweise Mainz Hauptbahnhof nach Saarbrücken Hauptbahnhof verkehrt.

Einsatz Bearbeiten

Auf der Strecke werden als Regional-Express-Züge nur Triebwagen der Baureihe 612 eingesetzt. Früher verkehrten zumindest einzelne, zuvor alle Züge mit Baureihe 218 und n-Wagen. Der zwischenzeitliche Einsatz von Zügen der Baureihe 611 („Pendolino“) wurde aufgrund der Probleme mit der Neigetechnik schnell wieder eingestellt. Aufgrund von Fahrzeugmangel werden zeitweise auch Züge der Baureihe 628 und 643 eingesetzt.

Ab Dezember 2014 übernimmt die Regentalbahn den Betrieb des Nahe-Express und setzt Triebfahrzeuge des Typs LINT 81 und 54 ein.

Takt Bearbeiten

Die Züge verkehren zwischen Saarbrücken und Mainz stündlich. Jede zweite Stunde sind die Züge von und nach Frankfurt (Main) Hauptbahnhof durchgebunden. Durch die wochentags zweistündlich zwischen Koblenz Hbf und Frankfurt Hbf verkehrenden Regional-Expresse ergibt sich montags bis freitags ein Stundentakt von und nach Frankfurt mit einem Umstieg in Ingelheim beziehungsweise Mainz. Mit dem Fahrplanwechsel 2009/2010 verkehrt erstmals ein Regional-Express am Freitagabend von Mainz nach Saarbrücken weiter nach Trier Hbf.

Auslastung Bearbeiten

Da die Fahrten mit Zügen der Baureihe 612 durchgeführt werden, kommt es vor allem zu Einschränkungen im Bereich der Kapazität. Zahlreiche Züge, vor allem im Berufsverkehr, müssen in Vierfachtraktion verkehren, weswegen bei anderen Zugläufen nicht mehr genug Triebwagen zur Verfügung stehen. Dies führt oftmals zu Überfüllung von Zügen. Dieses Problem soll zur Ausschreibung 2014 gelöst werden, da dann die Kapazität im Durchschnitt um 30 Prozent je Zug erhöht wird.

Als weiteres Problem bestehen die fehlenden Verbindungen in den Abendstunden aus Saarbrücken in Richtung Rhein-Main-Gebiet.

Anschlüsse Bearbeiten

Bahnhof Anschluss aus/nach Linie
Saarbrücken Hbf Alle Richtungen RE 1, RE 11, RE 18, RE 19, RE 60, RB 68, RB 71, RB 72, RB 74, ICE, IC, NZ
Neunkirchen (Saar) Hbf Homburg, Illingen, Türkismühle RB 70, RB 73
St. Wendel Türkismühle RB 73
Türkismühle Mainz, Trier RB 33, Bus R200
Neubrücke (Nahe) Mainz RB 33
Idar-Oberstein Türkismühle, Mainz, Flughafen Hahn, Baumholder, Birkenfeld RB 33, Bus 320, Bus 330, Bus 351
Kirn Türkismühle, Mainz, Flughafen Hahn RB 33, Bus 352
Bad Sobernheim Türkismühle, Mainz, Lauterecken RB 33, Bus 260
Bad Münster am Stein Türkismühle, Mainz, Bingen, Kaiserslautern, Karlsruhe, Wissembourg RB 33, RB 65, Ausflugszüge
Bad Kreuznach Mainz, Bingen, Stromberg RB 33, RB 65, Bus 240
Gensingen-Horrweiler Mainz, Bingen Stadt, Alzey, Worms, Mannheim RB 33, RB 35
Ingelheim Koblenz, Frankfurt, Bingen, Mainz, Nieder-Olm RE 2/80, RB 33, RB MRB32, Bus 640
Mainz Hbf Alle Richtungen RE 2/80, RE 4, RE 31, RB MRB32, RB 33, RB 44, RB 75, Vorlage:ÖPNV Frankfurt, ICE, IC, NZ, Bus 650, Bus 660
Rüsselsheim Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Offenbach, Hanau RE 2/80, Vorlage:ÖPNV Frankfurt, Vorlage:ÖPNV Frankfurt
Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof Mainz, Wiesbaden, Frankfurt, Offenbach, Hanau, Würzburg RE 2/80, RE 55, Vorlage:ÖPNV Frankfurt, Vorlage:ÖPNV Frankfurt, Umstieg zum Fernverkehr am Fernbahnhof
Frankfurt Hbf Alle Richtungen RE, SE, RB, Vorlage:ÖPNV Frankfurt, U-Bahn, ICE, IC, EC, NZ, TGV

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki