FANDOM


Vorlage:Löschantragstext Eine Kleinunternehmung, die alle WP:RK verfehlt und keine Besonderheiten hat -- 80.171.114.110 10:11, 16. Dez. 2013 (CET)


Datei:Rotterdam Rail Feeding.jpg
RRF loc 4.jpg

Lok Nr. 4, ex NS 679

Rotterdam Rail Feeding (RRF) ist eine niederländische Eisenbahngesellschaft mit Sitz in Rotterdam. RRF gehört zum amerikanischen Unternehmen Genesee and Wyoming und hat 35 Beschäftigte.

Geschichte Bearbeiten

RRF wurde 2004 als Tochter des Eisenbahn-Personaldienstleister Spoorflex gegründet. Im folgenden Jahr wurde der Betrieb aufgenommen. Man begann mit Rangierdienstleistungen im zum Rotterdamer Hafen gehörenden Rangierbahnhof Maasvlakte. In den folgenden Jahren erfolgte der Ausbau des eigenen Geschäftsbetriebes sowie der Kauf eigener Lokomotiven. So werden Transportdienstleistungen zwischen den Übergabebahnhöfen und den Verladeterminals im Rotterdamer Hafen durchgeführt. Weiterhin stellt man in Zusammenarbeit mit dem Mutterunternehmen Lokomotiven und Personal für Bau- und Instandhaltungsunternehmen bereit. Am 15. April 2008 wurde die Übernahme durch das amerikanischen Eisenbahnunternehmen Genesee and Wyoming bekanntgeben. Der Kaufpreis betrug 21,4 Millionen Dollar. [1]

Seit 2009 betreibt die Gesellschaft Güterverkehr in den gesamten Niederlanden, Seit April 2011 werden Rangierdienstleistungen im belgischen Hafen Antwerpen durchgeführt.

Fahrzeugpark Bearbeiten

Die RRF besitzt eine Flotte von 16 Lokomotiven. Davon gehören fünf zur NS Baureihe 600, fünf zur DR-Baureihe V 100.1 (DR-Baureihe 112) und sechs zur SNCB Reihe 73. In Belgien werden drei angemietete Vossloh G 2000 BB eingesetzt.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Pressemitteilung der G&W

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki