Fandom

EisenbahnWiki

Spurkranz

444Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der Spurkranz ist ein Bauteil von Eisenbahnrädern. Er befindet sich auf der Schieneninnenseite und dient zur Stabilisierung des Laufs. Der Spurkranz ist eine bis zu drei Zentimeter hohe Wulst, die über die Lauffläche des Radreifens hinausragt und für die Spurführung des Schienenfahrzeugs sorgt. Er besteht seinerseits aus Spurkranzkuppe und Spurkranzflanke. Die Flanke ist meist etwa 70° geneigt und befindet sich an der Seite zur Lauffläche des Rades hin. Sie geht über die sogenannte Hohlkehle in die Lauffläche über. Der Abstand der Spurkranzkuppen der beiden Räder einer Achse wird als Spurmaß bezeichnet. Viele Triebfahrzeuge besitzen Einrichtungen zum automatischen Schmieren der Spurkränze während der Fahrt, sodass einerseits Geräusche beim Kurvenfahren vermieden werden und andererseits die Abnutzung des Spurkranzes minimiert wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki